Brandschutz P. Schnitzer
Brandschutz P. Schnitzer

Rauchwarnmelder
Worauf muss ich achten?

 

Wer einen Rauchmelder kaufen möchte, hat die Wahl: Vom Billigrauchmelder bis hin zum umfangreichen Gefahren-Meldesystem reicht das Angebot. Doch was ist für meine Bedürfnisse das Richtige und wie teuer darf eine solche Investition sein?

 

Als erstes sollten Sie Ihre Wohnsituation überprüfen. Im Folgenden erfahren Sie, welche Melder in welche Bereichen eingesetzt werden:

 

1.) Standalone Melder

Leben Sie auf einer Etage und liegen die Räume nah beieinander, dann ist ein Stand-Alone-Melder die richtige Wahl. Dieser detektiert den Rauch bevor die Konzentration gefährlich wird und macht dann mit seinem akustischen Alarm darauf aufmerksam. Die Auswahl an solchen Meldern ist groß. Worauf Sie beim Kauf achten sollten, lesen Sie hier.

2.) Funkvernetzte Melder

Leben Sie auf mehreren Etagen, dann macht ein funkvernetzter Melder Sinn. Bei diesem System sind die Rauchmelder so untereinander vernetzt, dass sobald ein Melder Rauch detektiert diesen an die anderen Melder weitergibt. So werden Sie z.B. im Dachgeschoss rechtzeitig alarmiert, wenn es im Keller brennt.

3.) Gefahrenmeldesysteme

Gefahrenmeldesysteme sind die ideale Lösung, wenn Sie sich rundherum absichern möchten. Das Gefahrenmeldesystem Oasis kann bis zu 50 unterschiedliche Funkteilnehmer für den Brand- und Einbruchschutz miteinander vernetzen. Sobald ein Systemteilnehmer wie ein Rauchmelder oder ein Glasbruchmelder einen Alarm auslöst, wird dieser an eine Zentrale weitergeben, welche je nach Programmierung einen Alarm oder einen Notruf auslöst.

 

Bedenken Sie:

Allein mit der Installation von Rauchmeldern ist es mit einem sicheren Brandschutz im Wohnbereich aber noch nicht getan. Halten Sie einen Feuerlöscher bereit und machen Sie sich mit seiner Bedienung vertraut. Feuerlöscher gibt es auch in praktischen Haushaltsausführungen für die erfolgreiche Bekämpfung von Entstehungsbränden.

Sprechen Sie auch mit Ihren Kindern, die möglichen Fluchtwege aus Ihrer Wohnung durch. Achten Sie darauf, dass diese Wege frei passierbar sind. Im dunklen Brandrauch verliert man schnell die Orientierung.

 

Wir Beraten Sie umfassend und überprüfen, ob es bei Ihnen zu Hause besondere Gefahren durch Gas oder Kohlenmonoxid gibt. Sprechen Sie uns einfach an.

 

Beratung - Wartung – Verkauf

Hier finden Sie uns

Brandschutz P. Schnitzer
Bezirksstr. 21
85716 Unterschleißheim

 

 

 Anfahrt

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Tel.: 089-310 47 08

 

Mobil: 0177-2930941

 

E-Mail: info@ps-brandschutz.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bürozeiten

Montag - Donnerstag     von 08.00 - 12.00

                                      und  von 13.00 - 18.00 

Freitag                                  von 08.00 - 12.00

 

Nur nach vorheriger Terminabsprache

 

Liste Brandschutzhelferausbildung 2018

gemäß ASR A2.2, ArbStättV

sowie §10 Arbeitsschutzgesetzes 

 

Auf Grund der hohen Nachfrage wird ein zusätzlicher Schulungstermin stattfinden. 

21.09 Freitag   ausgebucht

28.09 Freitag   noch 2 Plätze frei

26.10 Freitag   noch 8 Plätze frei

10.10 Mittwoch  ausgebucht

13.11 Dienstag   ausgebucht

23.11 Freitag   noch 10 Plätze frei

23.Nov.2018 letzter Termin dieses Jahr!!!

 

Schulungsdauer: 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr

In dem Preis enthalten sind:

Frühstück, Mittagessen, Getränke, Kaffee

Schulungsunterlagen, Prüfungsgebühr.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Brandschutz P. Schnitzer